Darek Laksa, Marathonläufer, Pädagoge und Mann mit großem Ehrgeiz, den man auf ein paar Menschen aufteilen könnte, ist den zweiten von sieben geplanten Marathons gelaufen – diesmal in der Nähe, nämlich in Bratislava.

Auf diese Weise verwirklichte er die europäische Etappe seines Projekts.

Das Interview mit ihm, das vor diesem Lauf durchgeführt wurde, ist verfügbar unter:

http://www.festiwalbiegowy.pl/biegajacy-swiat/jade-tam-walczyc-darek-laksa-o-europejskim-etapie-projektu-7-kontynentow-7-maratonow#

Wir wissen schon, dass es Darek gelungen ist, auch diesen Marathonlauf zu beenden. Trotz der dramatischen Probleme mit seinen Wadenmuskeln hat er eine gute Zeit (3:01:14) erzielt. Wir gratulieren ihm herzlich und drücken die Daumen für den nächsten Kontinent – diesmal Nordamerika – ein Marathonlauf in Kanada.

Wenn Sie, warum auch immer , noch nicht wissen, wer Darek Laksa ist, können Sie entweder unsere vorherigen Nachrichten auf unserer Webseite oder eins der Laufforums im Internet lesen.

Unsere Kunden:

Wählen Sie eine Sprache aus